Peter Esselborn und Peter Sönning halten nicht nur den Fahrradladen und die Werkstatt am Laufen, sie sind auch selbst überzeugte Fahrradfahrer. Einiges von dem, was sie sonst noch bewegt, erfahren Sie hier.

Peter Esselborn, Jahrgang 1965
Im Mai 1988 als Werkstattaushilfe im Geschäft angekommen. Seit 1991 geschäftsführender Gesellschafter. Arbeitsbereiche: Einkauf, Verkauf, Systemadministration und in homöopathischen Dosen auch Werkstatt.

Peter Esselborn
Hobbys:
  • Reiseradeln, seit 1995 auch gerne mit dem Tandem Hauptsache nach Süden und es geht Bergauf :-) Hier sind allerdings noch einige Rechnungen offen :-)
  • Rennradeln, Laufen und Triathlon. Seit  1991 von dem Langstreckenvirus befallen. Angefangen hat es mit dem Supercup in Mömbris. 1992 Ötztaler zum Ersten, 1995 Dolomiti zum ersten. Nachdem 1998 zum ersten Mal der Koberstädter Waldhalbmarathon gelaufen war, kamen kurz darauf, in Form des Mühlchen Triathlon der SG-Arheilgen, die ersten Triathlonerreger in's Blut. 2000 Das erste mal eine olympische Distanz. 2004 in Berlin der erste Marathon, 5 Wochen später nach dem Frankfurt Marathon das erste mal der Gedanke doch mal eine Langdistanz in Angriff zu nehmen. Am 06.09.2009 Cologne Triathlon Weekend in Köln war es dann soweit, das Vorhaben wurde in die Tat umgesetzt und das Feuer brennt :-)
    2010 kamen die Ironman European Championchips in Frankfurt hinzu und das Cologne Triathlon Weekend in Köln wurde erneut beehrt. In 2011 wurden die Langdistanzen in Roth und wohl ein letztes mal das Cologne Triathlon Weekend in Köln absolviert. 2012 wurde dann schon ein Traum wirklichkeit mit einem Start bei dem Klassiker auf Lanzarote. dazu der zweite Start in Frankfurt. 2013 noch einmal das Erlebnis am Solarer Berg in Roth. 2015 war das Highlight der Start beim Embrunman eine spektakuläre Veranstaltung in den Französischen Alpen.
  • Computer, EDV, Linux. 1995 mit dem ersten eigenen Computer kam über einen guten Bekannten auch ein Stapel von ca. 25 3 1/2" Disketten mit einer Slackware Distribution die ersten Linux Kontakte zustande. Die aktuell bevorzugte Distribution ist Kubuntu
  • Chorsingen, die jüngste der Interessen. Von 2006 im Vocalensemble Con Vocale in Hirschberg und 2008 im katholischen Kirchenchor Leutershausen. Leider Seit Anfang 2012 wieder beendet wegen nicht ausreichendem Zeitmanagement.

Peter Sönning, Jahrgang 1966, seit Oktober 2010 als Mechaniker im Team. Seitdem zum "Bübchen für alles" avanciert.

Peter Sönning

Arbeitsbereiche: Werkstatt, Verkauf, Innenministerium...

Hobbys:
  • keine!
Obsessionen:
  • aus allerlei Übrigem Fahrräder, Musikinstrumente, Behausungen bauen
  • obiges benutzen und/oder verteilen
  • Lektüre
  • das gute Leben günstig